dämmerstunde für gorleben ?

ja so langsam dämmert es den jungs auch, daß da was faul an der sache ist/ zitat:

„Die Auswahl der Experten, die das mögliche Atomendlager in Gorleben begutachten sollen, stößt zunehmend auf Kritik. Bundesumweltminister Röttgen hatte den ehemaligen Atom-Manager Thomauske in das Gremium berufen. Der Konzern Vattenfall hatte sich 2007 nach Pannen in den Atomkraftwerken Krümmel und Brunsbüttel von dem Manager getrennt. Grünen-Fraktionschef Trittin nannte Thomauskes Ernennung „instinktlos“. Der Bundesumweltminister habe kein Gespür für Interessenkonflikte. Kritik kam auch von SPD, Grünen und der Linken in Niedersachsen sowie von der Bürgerinitiative Umweltschutz in Lüchow-Dannenberg. Röttgen will, dass an dem Gutachten anerkannte Institutionen und renommierte Wissenschaftler mitarbeiten. Dazu zählt auch eine Tochterfirma der Deutschen Gesellschaft zum Bau und Betrieb von Endlagern für Abfallstoffe. Diese Gesellschaft gehört zu 75 Prozent einem deutschen Energieunternehmen.“

zitat ende/ erste zeile kritik an sicherheitsexperten für atomenlager in gorleben Quelle <klick>

lernen sie etwas daraus ?

-schnitt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: