Archive for Dezember 2012

Alles im grünen Bereich…

Dezember 14, 2012

…sagt OPEL. Und zwar zu dem neuen Kleinwagen, dem OPEL Adam.

Werte Leserinnen & Leser, wir müsen uns hier vor Augen halten das wir vor uns einen erst vor kurzem konstruierten und vor der Markteinführung stehenden Kleinwagen reden.

Ich schaue ja mal immer gerne nach den Neuerscheinungen und was sie so können, können sollten oder vorgeben zu können. Das ich dabei enttäuscht werde ist  für mich nichts neues. Auch wenn ich sagen muß, daß ich in diesem Fall doch etwas mehr – oder sollte ich besser sagen – etwas weniger erwartet hätte.

Denn der neue OPEL Adam soll 5,5-5,0 l/ 100km verbrauchen und das mit der Startstoptechnologie. Hier die offizielle Quelle dazu: OPEL Adam Homepage/ Motoren.

Das es wieder kein revolutionäres Moterenkonzept gibt oder gar einen kleinen sparsamen Diesel hatte ich ja erwartet, aber solche kapitalen Verbrauchswerte hatte ich seinerzeit mit meinem GOLF IV TDI bei konstant 180km/h. Damals, vor gut 10 Jahren.

Schade, wieder keinen technischen Vorsprung, der gerade dieser von Pleiten, Pech, Pannen und Werkschließungen geplakten Firma bestimmt geholfen hätten.

Ich frage mich nun wo liegt der Fehler ? Im Leergewicht des Kleinwagens welches zwischen 1.086 – 1.135kg liegt oder bei den ansich schon recht betagten Basismotoren ( 1,2-1,4 Liter Hubraum ), die auch mit einem Freshup nichts in der Sparsamkeitskathegorie zu suchen haben ?

Selbst der VW UP ist mit dem 1 Liter Motor und der BlueMotion Technologie ja schon bei 3,6-5 l/100km, was noch so gerad eben akzeptabel ist – in meinen Augen.

Das Design des OPEL Adam ist ja recht frisch, kann aber leider nicht über deratige technische Pässlichkeiten hinwegtäuschen. Zumindest nicht bei mir.

Ich sehe schon, bis ich mir ein Auto kaufe, werde ich wohl noch das eine oder andere Fahrrad druchhudeln.

Advertisements