TTIP – Kritik an der Kritik

Die Verhandlungen über TTIP seien das normalste von der Welt, meint Rolf-Dieter Krause. Schließlich fänden Tarifverhandlungen auch nicht vor laufenden Kameras statt. Und wieso eigentlich – Stichwort VW – sei man sich so sicher, dass europäische Standards litten, wenn es zum Abschluss kommt.

…naja warum sich da so sicher sein kann ? Die Frage kann ich und wahrscheinlich auch etliche andere Kritiker, dem oben zitierten guten Hr. Rolf-Dieter Krause beantworten.

Wir glauben nicht, das man eine direkten Vergleich zu einer Abgasmogelrei ziehen kann, wenn es auf der anderen Seite um eine offensichtliche Aushebelung der Gesetzgebung geht.

Und wer sagt mir denn, das die US-Hersteller die Abgasnromen einhalten? In den USA? Jetzt und im hier? Könnte doch auch sein, das sich da gezielt ein paar zusammen getan haben und mal gesagt haben „…schau da doch mal nach„:

Denn anders als beim Abgasskandal, wo sich die Beteilligten sicher waren gegen vorhandene Gesetzte/ Standards zu verstoßen. Beim Abschluss von TTIP kan man sich sicher sein, das dies nicht mehr der Fall sein wird. Denn man schreibt dann ja seine eigenen Gesetzte.

Und Aufregung „hysterischen Debatte„( Zitat ) erzeugen nicht die TTIP-Papiere ansich, sondern das scheinbar-offensichtliche Handling damit, sowie die daran beiteilligten Personen.

Anders gesagt, wenn denn dann doch alle nicht so schlimm ist, warum gewährte man denn bis jetzt nicht einfach Einblick? Um auch hier nochmal eine Kritik an diesen in meinen Augen vorschnell gezogene Bruhigungsargumente zu ziehen, bei den Tarifverhandelung bekommt die Öffentlichkeit tatsächlich die Informationen die sie bekommen will.

Denn die Gewerkschaftsbosse werden ihren Gewerkschaftsmitgliedern Rede & Antwort stehen müssen und auch wollen.

Ich mutmaße aber mal, das man den Hr. Rolf-Dieter Krause mit einem Stück Papier in der Hand zu dieser Aussage bewegt hatte. Von alleine kann man soetwas nicht erdenken. Ne´ also sorry…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: